FAQFAQ   SuchenSuchen   BenutzergruppenMitgliederliste   RegistrierenRegistrieren   ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Total überschätzt
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    9te UFlottille Foren-Übersicht -> Hangar
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Fritz Julius Lemp
Flottillenwrack
Flottillenwrack


Anmeldedatum: 20.02.2005
Beiträge: 1077
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 16.05.2011, 20:21    Titel: Antworten mit Zitat

Loch Lomond Whisky... welchen???

blau, grün oder schwarz???


probiers mal hiermit:



und der kummer geht unter
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rollo
Flottillenwrack
Flottillenwrack


Anmeldedatum: 18.10.2003
Beiträge: 2279
Wohnort: Hessen

BeitragVerfasst am: 16.05.2011, 22:16    Titel: Antworten mit Zitat

oh gott, er trinkt keinen äppler mehr!
kommt dat harte zeug mit den tabletten besser? Mr. Green
_________________
Rollo aka dangerroy
U-2711
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Thomsen
Flottillenleitung
Flottillenleitung


Anmeldedatum: 15.10.2003
Beiträge: 3424
Wohnort: Hesse Gäiße

BeitragVerfasst am: 17.05.2011, 07:10    Titel: Antworten mit Zitat

Äppler, habe ich natürlich auch noch,
aber bei diesen Schmerzen half nur starke Medizin.
Der Loch Lomond war der blaue (irgendwo gabs hier doch mal nen trööt von mir mit den Tim und Struppi Büchern...).

Mein liebster ist der Talisker.... Lachkrampf Lachkrampf
_________________
Und wenn die Welt voll Teufel wär...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Hans
Flottillenwrack
Flottillenwrack


Anmeldedatum: 16.10.2006
Beiträge: 468
Wohnort: Hessens Olymp

BeitragVerfasst am: 22.05.2011, 17:17    Titel: Antworten mit Zitat

Angespornt durch den wiederaufflammenden Thread wurde mein Helicopter zwecks Feinjustierung(Neuaufbau) in Fachkundige RC Flieger hände abgegeben.

Kommentar:

"An der Anzahl der Ersatzteile die du beiligst erkenne ich, du hast kein Vertrauen in deine Flugkünste"

...

Naja mal abwarten was er nach einer Erstdiagnose in ein paar Tagen sagen wird.

Nur soviel, es wird teuer und Geld kosten :(
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Corto
Flottillenwrack
Flottillenwrack


Anmeldedatum: 18.10.2003
Beiträge: 1022
Wohnort: Mainz

BeitragVerfasst am: 05.06.2011, 18:47    Titel: Antworten mit Zitat

aha... Whisky Trinker unter uns...
freut mich zu hören... Lachkrampf
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans
Flottillenwrack
Flottillenwrack


Anmeldedatum: 16.10.2006
Beiträge: 468
Wohnort: Hessens Olymp

BeitragVerfasst am: 31.07.2011, 22:15    Titel: Antworten mit Zitat

+++ Statusmeldung +++

Heli 1: Mini-Coax 4 Kanal (JXD 340)
Flugtauglich. Einsatz bei der Arbeit.

Heli 2: Single Blade Mini Pitch Heli
Bruch der Hauptrotorwelle nach Einschlag in Hausdach aus 25 Metern
.. Ersatzteile geordert

Heli 3: Lama v4 Coax
Zurück aus der Werft. Fliegt wieder, sieht allerdings mitgenommen aus


meckern

Oh Mann das ist echt nicht mehr lustig. Heli Nr. 2 habe ich gleich 3 Akkus mitgeordert. Diese Flugzeit hat er definitiv noch nie überlebt. Aber es wird schon.

Meldung Reparatur geht schneller und man wird professioneller!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klingsor
Flottillenwrack
Flottillenwrack


Anmeldedatum: 06.07.2005
Beiträge: 1283
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 10.08.2011, 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

SO geht das!
In der richtigen Fr(e)aktion.

Videolink YouTube <<<
_________________
Sächsische Bergflunder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans
Flottillenwrack
Flottillenwrack


Anmeldedatum: 16.10.2006
Beiträge: 468
Wohnort: Hessens Olymp

BeitragVerfasst am: 18.08.2011, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat

Viel beeindruckender finde ich wie er von der Wand wieder abhebt. Das sind wirklich herausragende Fähigkeiten.


Achso

+++ Meldung 17.08.2011 +++

Dritte Ersatzteillieferung eingetroffen. Zum dritten Mal zum Zoll gelaufen und es abgeholt. (www.hobbyking.com ist gesperrt beim Zoll wegen *hüstel* leicht zu geringer Rechnungen)

Heute dabei ein Gehäuse, ein Motor, uund ein bisschen Kleinkram. Kein Wunder das die Chinesen 20% Wirtschaftswachstum haben. 1% davon sind schon Thomsen und meine Wenigkeit.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Deep Five
Kriegsberichterstatter
Kriegsberichterstatter


Anmeldedatum: 17.10.2003
Beiträge: 2136
Wohnort: Naumburg/Saale

BeitragVerfasst am: 14.02.2012, 11:48    Titel: Antworten mit Zitat

So geht es nicht....
Geheime Aufnahmen von Flugversuchen unserer "nicht näher genannten"
Hubschrauberpiloten.

http://www.youtube.com/watch?v=TdJakqyWBE0&feature=related
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Deep Five
Kriegsberichterstatter
Kriegsberichterstatter


Anmeldedatum: 17.10.2003
Beiträge: 2136
Wohnort: Naumburg/Saale

BeitragVerfasst am: 31.07.2014, 16:23    Titel: Antworten mit Zitat

So ca. 10-20 cm über dem Boden trau ich mich schon mit dem Ding.
Ist aber recht mühsam, die Steuerung einigermaßen gut aus zu Trimmen.
Lasst euch von dem Bild nicht täuschen, er wiegt gerade mal nur 36 Gramm.

4-CH Quadrocopter mit HD-Kamera von Simulus "GH-4.CAM"

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Thomsen
Flottillenleitung
Flottillenleitung


Anmeldedatum: 15.10.2003
Beiträge: 3424
Wohnort: Hesse Gäiße

BeitragVerfasst am: 31.07.2014, 22:28    Titel: Antworten mit Zitat

Coooooool! Top Top
_________________
Und wenn die Welt voll Teufel wär...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Deep Five
Kriegsberichterstatter
Kriegsberichterstatter


Anmeldedatum: 17.10.2003
Beiträge: 2136
Wohnort: Naumburg/Saale

BeitragVerfasst am: 01.08.2014, 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

...und ich bin auch noch in der dummen Lage, meine Flugübungen zu Filmen.

Man beachte, die wahnsinn´s gefährliche Gipfelhöhe von über 2 Metern!

Was soll´s, schaut es euch an.

(Zimmer wird renoviert, also ideal Platz zum üben)

https://www.dropbox.com/s/y55f4vx89gq6tup/First%20flye.mpg
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hans
Flottillenwrack
Flottillenwrack


Anmeldedatum: 16.10.2006
Beiträge: 468
Wohnort: Hessens Olymp

BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 14:16    Titel: Antworten mit Zitat

Also wenn das HD ist ...


... was hat dann mein Fernseher 40k HD? Lachkrampf

Ist ja ein durchaus süßes kleines Ding. Kann man das auch einigermaßen kontrolliert draußen fliegen lassen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Deep Five
Kriegsberichterstatter
Kriegsberichterstatter


Anmeldedatum: 17.10.2003
Beiträge: 2136
Wohnort: Naumburg/Saale

BeitragVerfasst am: 07.08.2014, 07:50    Titel: Antworten mit Zitat

Die original Datei von der Kamera im Quadrocopter hat:

Auflösung: 1280x720 (das wird als HD bezeichnet)
Bitrate: 9439 kBit/s
Bildwiederhol Frequenz: 30 Bilder/s
Datei liegt im avi-Format vor.

Wenn ich diese Datei in mein Videoschnitt-Programm rein nehme,
macht das Programm spirenzchen und flackert bei der Vorschau im Programm selbst.
Ich war mir nicht sicher, ob das beim fertigen Film, mit der Musikunterlegung,
auch so sein wird.
Deswegen, habe ich mit dem Programm "Super", das Video vor der Bearbeitung, im ein mpg-Format gewandelt.

Auflösung: 720x576 (das ist kein HD)
Datenrate:8000 kBit/s
Bildwiederhol Frequenz: 25 Bilder/s

Der "Probeflug" fand im Zimmer, bei Gegenlicht von draußen und
ohne Beleuchtung im Zimmer und bedecktem Himmel draußen, statt.

Achtung, Ironie!
Keine Ahnung, ob die Jungs von Simulus es schaffen wollten,
die Werte einer Nicon Spiegelreflex Kamera mit 20 Megapixel,
Autofocus, Autozoom und sonstigen Technischen Highlights
in eine Drohne von 36 Gramm für 99,-Euro packen können?

Wenn ich aber mal draußen fliegen sollte, würden bestimmt auch solche Videos entstehen:
Klickt mal in der unteren Zeile vom Video Vorschaubild auf "YouTube",
bei YouTube dann auf das Zahnrädchen (Einstellungen), stellt 720p ein
und wählt Popup (großes Fenster) oder Vollbild (Viereck).



Damit sind hoffentlich zwei Fragen beantwortet:
Ja, das Ding macht HD-Videos.
Ja, man kann damit draußen fliegen.

Ob auch vernünftig zu steuern, kann ich erst nach meinem "First-Outside-Flye" sagen.
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
HammerheadShark
Mitglied der 9ten
Mitglied der 9ten


Anmeldedatum: 14.06.2015
Beiträge: 10
Wohnort: Duisburg und Köln sind mir sehr vertraut^^

BeitragVerfasst am: 08.07.2015, 22:41    Titel: Antworten mit Zitat

Einfach fantastisch, Kaleu Thomsen !

Ich musste echt lachen, als ich diesen Beitrag hier gefunden habe. Die Problematik mit den blöden ferngesteuerten Mini-Helis. Und ich kann dies auch aus Erfahrung bestätigen. Vor etwa drei Jahren hatte ich mir den selben Spaß gemacht und auch so einen Helikopter gekauft. Es war sogar fast zu 100% das gleiche Mistding wie auf dem Foto im Eingangsbeitrag. Ich weiß noch, dass es verbilligt war wegen Ausverkauf /Restposten oder so ähnlich. Der Preis dafür lag irgendwo bei 30 Euro. Ich bin davon ausgegangen, dass es ohnehin nur billige Qualität sein würde....aber sollte auch nur für Spaß sorgen....daraus wurde dann eher Wutanfall Zwinkern

Voller Erwartung habe ich zuhause das Teil ausgepackt, Akku geladen , Batteriecheck, die Anleitung studiert usw...

In der Wohnung wollte ich mal vorsichtig zum Probeflug "abheben".
Ha ! Denkste !!

Ich war nicht in der Lage, dieses Mistding ruhig in der Luft zu halten.
Unglaublich ! Selbst nach Recherchen im Internet hat nichts geklappt.
Jeder Flug endete grundsätzlich im Crash gegen Wand, an die Decke oder auf den Boden. Die meisten Teile waren zum Glück Weichplastik, sodass nix abgebrochen ist.

Am nächsten Tag ab nach draußen, um mal die Crashwahrscheinlichkeit nur auf den Boden zu beschränken Smilie

Es war nicht möglich, normal abzuheben, eine kurze Strecke geradeaus zu steuern und dann wieder zu landen. Nur Gewackel, Gezappel, instabiler Mist. Als ich kurz davor war das Teil in seine atomaren Bestandteile zu zerlegen, brach ich dann lieber schnell ab.

Nach viel Frust habe ich den Minikopter an jemanden verschenkt....soll der sich doch damit rumärgern Mr. Green

Von daher kann ich das gut nachempfinden. Da bleibe ich lieber auf dem Wasser oder der Straße...ist wesentlich einfacher.

Gruß,
Hammer
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    9te UFlottille Foren-Übersicht -> Hangar Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8
Seite 8 von 8

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de